Arbeitsrecht Kronsberg

Ihre Rechte im Arbeitsrecht verteidigt durch die Kanzlei Bendfeldt in Hannover

Wir freuen uns, dass Sie online die Kanzlei Bendfeldt gefunden haben. Unsere Anwaltskanzlei ist aber auch real nicht schwer zu erreichen. Sie finden unsere Anwaltskanzlei zentral gelegen im Osten Hannovers, in direkter Nähe zum Gerichtsviertel mit Amtsgericht und Landgericht sowie dem neuen Justizzentrum mit allen Fachgerichten. Es ist uns eine Freude, Sie aus Hannover Kronsberg bei uns willkommen heißen zu können.

Die Anwaltskanzlei Bendfeldt gibt es schon seit mehr als 15 Jahren. Benötigen Sie Betreuung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, sind Sie bei uns richtig. Wir bieten rechtliche Hilfe bei allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen und vertreten Angestellte und Unternehmensleiter aus Hannover Kronsberg außergerichtlich sowie vor Gericht. Besonders Streitigkeiten des Arbeitsrechts können außerordentlich fordernd sein, wie wir mit der jahrelangen Arbeitserfahrung wissen. Deshalb ist es uns nicht nur wichtig, Sachverstand zur Verfügung zu stellen. Auch die erforderliche Empathie ist bei uns gegeben. Wir stehen Ihnen aus Hannover Kronsberg zur Seite und arbeiten an der optimalen Lösung!

Streitsachen im Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht gibt es allerhand Streitpotenzial zwischen Unternehmensinhabern und Arbeitnehmern. Es geht meist um den Anstellungsvertrag, der im Mittelpunkt des Arbeitsrechts steht. Für den Unternehmensleiter und Arbeitnehmer werden hier Rechte und Pflichten geregelt, denen gelegentlich nicht in der erwarteten Weise gefolgt wird. Hieraus können Fragen entstehen wie diese:

  1. Fragen beim Arbeitsvertrag
    • Kann die Probezeit erweitert werden und was ist der maximale Zeitraum?
    • Was für Urlaubsregelungen sind gültig?
    • Wann habe ich bei einer befristeten Arbeitsstelle Anspruch auf einen zeitlich nicht begrenzten Beschäftigungsvertrag?
    • Was ist bei einer Abmahnung zu tun?
    • Welche Möglichkeiten habe ich bei Belästigung am Arbeitsplatz?
    • Welche Ansprüche habe ich im Falle von Überstunden?
    • Mein Anspruch auf Urlaub wird mir verweigert – welche Möglichkeiten habe ich?

  1. Ein umfangreiches Themengebiet im Arbeitsrecht sind Entlassungen und die damit in Zusammenhang stehenden Fragestellungen:
    • Ist die Entlassung zulässig?
    • Wann habe ich Kündigungsschutz?
    • Welche Fristen sollten bei einer Kündigung im Arbeitsrecht eingehalten werden?
    • Welche Schritte kann ich im Falle einer Kündigung ergreifen?

Im Individualarbeitsrecht werden diese und etliche andere Fragen der Rechte zwischen dem einzelnen Angestellten und dem Unternehmensleiter geregelt.

Das kollektive Arbeitsrecht regelt im Gegensatz dazu die Rechte zwischen dem Unternehmer und den Beschäftigten als Gruppe, wobei diese vom Betriebsrat vertreten werden. Das kollektive Arbeitsrecht ist im Betriebsverfassungsgesetz festgesetzt. Auch das Tarifvertragsrecht ist Komponente des kollektiven Arbeitsrechts. Es ist im Tarifvertragsgesetz geregelt und regelt Rechtsbeziehungen zwischen Gewerkschaften und Unternehmerverbänden.


Unsere Sachkenntnis

Das Arbeitsrecht ermöglicht ein spezielles Potential in Hinblick auf die zur Verfügung stehenden Rechtsnormen im Arbeitsrecht, der Gerichtsbarkeit und selbstverständlich auch das jeweilige Verhandlungsgeschick. Einen fachlich kompetenten und routinierten Anwalt an der Seite zu haben ist für Sie als Betroffener aus Hannover Kronsberg also ausgesprochen wichtig.

Das ist ein zusätzlicher Grund, wieso Sie beim Anwalt für Arbeitsrecht den richtigen Ansprechpartner finden!

Mit unserem Fachwissen und unserer langjährigen Arbeitserfahrung sind wir darin geübt, fachkundig und sachbezogen zu erörtern. Es ist unsere Zielsetzung, für unsere Auftraggeber so schnell wie möglich und mit Erfolg Lösungen für arbeitsrechtliche Rechtsstreitigkeiten zu finden. Dabei ist ein einvernehmliches Übereinkommen im beiderseitigen Interesse häufig das Vernünftigste. Speziell im Arbeitsrecht ist es nicht immer der harte Kurs, der bedingungslos zu einer Lösung führt.

Unser Zielsetzung ist es, Ihren Anspruch zu verfechten

Beim Rechtsanwalt Bendfeldt sind uns Ihre Interessen am wichtigsten. Beim Anwalt Bendfeldt bestimmt diese Anschauung unsere Arbeit. Vor einer fachbezogenen und auf Ihren Umstand ausgerichteten, extensiven Beratung können Sie uns alles in Ruhe darlegen. Wir möchten die Situation ins Einzelne gehend ergründen um Ihre Rechte mit Erfolg wahrzunehmen. Außerdem wissen wir natürlich auch, dass jeder Streit eine Belastung darstellt und ein umfassender Dialog wichtig ist. Deswegen kann es für Sie aus Hannover Kronsberg bereits eine ganz große Unterstützung und Vereinfachung sein, über das arbeitsrechtliche Problem reden zu können und Ihr Problem uns zu überlassen. Die persönliche Unterhaltung mit Ihnen ist deshalb die Grundlage für den Anwalt Bendfeldt, um die Fakten zusammenzutragen und um eine vernünftige und vor allem auch zielgerichtete Strategie zu konzipieren.

Auf welche Weise bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten vorgegangen wird

Eine kleine Übersicht über die arbeitsrechtlichen Verfahren vermittelt Betroffenen aus Hannover Kronsberg, worauf es ankommt. Arbeitsrechtliche Konflikte werden vor den Arbeitsgerichten ausgetragen. In der ersten Instanz trägt jede Partei ihre Kosten für die Prozessvertretung selbst, und zwar unabhängig vom Ausgang des Gerichtsverfahrens, während die unterlegene Partei lediglich die Kosten des Gerichts bezahlen muss. Erst in den weiteren Instanzen – am Landesarbeitsgericht und dem Bundesarbeitsgericht – zahlt der Verlierer des Streits seine eigenen Kosten und die des Gegners für die Rechtsvertretung.

Die Kosten im Arbeitsgerichtsprozess sind gegenüber den zivilgerichtlichen Verfahren niedriger. Wenn im Arbeitsgericht ein Verfahren beginnt, wird immer zunächst ein Gütetermin festgesetzt, in dem der Vorsitzende Richter eine Einigung der streitenden Parteien und eine Konfliktlösung anstrebt. Kann keine Übereinkunft ermöglicht werden, wird ein Kammertermin festgelegt, bei dem nicht bloß der Richter sondern auch 2 Laienrichter anwesend sind, die der Arbeitnehmerseite bzw. der Unternehmerseite angehören. Bei diesem Gerichtstermin ist es auch vorstellbar, sich noch gütlich zu einigen. Kann weiterhin keine Einigung erfolgen, fällt der Richter ein Urteil.

Noch intensiver als in sonstigen Streitigkeiten im Zivilrecht ist das arbeitsgerichtliche Verfahren daraufhin orientiert, eine möglichst zügige und einvernehmliche Lösung zu erreichen. Merkmale wie Verhandlungswilligkeit, Verhandlungserfahrung, fachbezogenes Wissen und Einfühlungsgabe sind deswegen sehr wichtig.


Nutzen Sie diese Qualitätskennzeichen als Mandant der Anwaltskanzlei Bendfeldt!

Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Termin mit uns, um Ihr Anliegen im Arbeitsrecht mit uns durchzusprechen! Rufen Sie uns an unter 05 11 – 60 09 88 55 oder senden Sie uns eine E-Mail-Nachricht an info@arbeitsrechthannover.eu! Wir arbeiten für Ihr Recht!

Des Weiteren stehen wir natürlich auch Personen aus Hannover Marienwerder stets als Anwalt für Arbeitsrecht zur Seite und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Copyright by Kanzlei Bendfeldt