Arbeitsrecht Misburg

Ihre Rechte im Arbeitsrecht vertreten durch die Kanzlei Bendfeldt in Hannover

Ihr Besuch auf unserer Homepage der Kanzlei Bendfeldt freut uns. Aber auch der reale Weg zu uns ist nicht schwierig. Nahe dem Gerichtsviertels mit Amtsgericht und Landgericht sowie dem Justiz-Zentrum mit den Fachgerichten finden Sie an zentraler Stelle auch uns. Gern würden wir Sie aus Hannover Misburg in der Anwaltskanzlei willkommen heißen.

Schon seit gut fünfzehn Jahren gibt es die Anwaltskanzlei Bendfeldt. Wir sind Ihr Partner beim Thema Arbeitsrecht. Wir ermöglichen rechtliche Hilfe bei allen arbeitsrechtlichen Fragen und vertreten Beschäftigte und Unternehmensleiter aus Hannover Misburg außergerichtlich sowie im Gerichtsprozess. Durch unsere langjährige Arbeitserfahrung wissen wir, wie belastend gerade Streitsachen im Arbeitsrecht sind. Unsere Anwaltskanzlei hat nicht nur die erforderliche Sachkenntnis, sondern auch das benötigte Mitgefühl. Uns ist es wichtig, für jeden Mandanten aus Hannover Misburg eine optimale Bewältigung des Falls zu finden!

Streitigkeiten des Arbeitsrechts

Im Arbeitsrecht gibt es allerhand Konfliktpotenzial zwischen Unternehmensinhabern und Angestellten. Es geht meist um den Arbeitsvertrag, der den Kern des Arbeitsrechts darstellt. Mit dem Beschäftigungsvertrag werden Ansprüche und Verpflichtungen des Unternehmensleiters und des Angestellten bestimmt, denen nicht immer in gebührender Weise gefolgt wird. Schnell entstehen nachfolgende Fragestellungen:

  1. Fragen im Arbeitsvertrag
    • Kann die Probezeit erweitert werden und was ist die höchste Dauer?
    • Welche Regulierungen sind für den Urlaub festgelegt?
    • Wann habe ich bei einem befristeten Arbeitsplatz ein Anrecht auf einen zeitlich nicht begrenzten Arbeitsvertrag?
    • Was sollte man bei einer Abmahnung tun?
    • Wie kann ich bei Belästigung am Arbeitsplatz richtig vorgehen?
    • Wenn Überstunden nötig sind, welche Rechte bestehen dann?
    • Was kann ich tun wenn mir der Urlaub nicht genehmigt wird?

  1. Ein komplizierter Themenkreis im Arbeitsrecht sind Kündigungen und die damit aufkommenden Fragen:
    • Ist die Kündigung berechtigt?
    • Wann genieße ich Kündigungsschutz?
    • Welche Fristen gelten nach dem Arbeitsrecht bei einer Kündigung?
    • Welche Maßnahmen kann ich bei einer Entlassung vornehmen?

Diese Fragen und unzählige weitere sind Thema im Individualarbeitsrecht, das die Rechte zwischen dem Beschäftigten als Einzelperson und dem Unternehmensinhaber reguliert.

Demgegenüber reguliert das kollektive Arbeitsrecht die Rechte zwischen der Gesamtheit der Arbeitnehmer in einem Unternehmen, vertreten vom Betriebsrat, und dem Arbeitgeber. Das Betriebsverfassungsgesetz erklärt das kollektive Arbeitsrecht. Auch das Tarifvertragsrecht ist Bestandteil des kollektiven Arbeitsrechts. Es ist im Tarifvertragsgesetz geregelt und regelt das Rechtsverhältnis unter Gewerkschaften und Unternehmerverbänden.


Die
Qualifikation

Das Arbeitsrecht hat ein besonderes Potential hinsichtlich der zur Verfügung stehenden Rechtsnormen im Arbeitsrecht, der Rechtsprechung und selbstverständlich auch das individuelle Geschick beim Verhandeln. Einen fachlich kompetenten und routinierten Rechtsanwalt an der Seite zu haben ist für Sie als Mandant aus Hannover Misburg also überaus relevant.

Auch aus diesem Grund sind Sie in der Anwaltskanzlei Bendfeldt an der richtigen Adresse!

Aufgrund unserer Fachkompetenz und der mehrjährigen Berufspraxis sind wir darin routiniert, professionell und lösungsorientiert zu klären. Es soll bei allen arbeitsrechtlichen Konflikten unserer Mandanten durchgehend rasch und erfolgreich eine Lösung zusammengestellt werden. Dabei ist ein kooperatives Übereinkommen im Interesse beider oftmals das Vernünftigste. Es ist nicht immer vorteilhaft, eine massive Verfahrensweise zu wählen um im Arbeitsrecht ergebnisorientiert zu arbeiten.

Ihr Recht steht bei uns im Fokus

Ihre Interessen stehen beim Rechtsanwalt Bendfeldt im Vordergrund. In der Kanzlei Bendfeldt bestimmt diese Sicht der Dinge unsere tägliche Arbeit. Ehe wir mit einer fachbezogenen, auf Ihre persönliche Problemstellung bezogenen Betreuung beginnen, nehmen wir uns zuerst genügend Zeit für Ihre Darstellung des Sachverhalts. Wir wollen den Sachverhalt detailliert klären um Ihre Rechte erfolgreich zu vertreten. Außerdem wissen wir selbstverständlich auch, dass jeder Streit eine Belastung darstellt und ein ausführlicher Gedankenaustausch wichtig ist. Daher kann es für Sie aus Hannover Misburg schon eine enorme Hilfe und Vereinfachung sein, über den arbeitsrechtlichen Fall sprechen zu können und Ihr Anliegen uns zu überlassen. Der individuelle Dialog mit Ihnen ist von daher die Ausgangsebene für den Anwalt Bendfeldt, um die Informationen zusammenzutragen und um eine entsprechende und vornehmlich auch erfolgreiche Verfahrensweise zu entwickeln.

Vorgehen bei arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen

Eine kurze Übersicht über die Vorgehen im Arbeitsrecht vermittelt Ihnen aus Hannover Misburg, worauf es ankommt. In den Arbeitsgerichten werden immer nur Streitigkeiten im Arbeitsrecht verhandelt. In der ersten Instanz trägt jede Partei ihre Kosten für die Prozessvertretung selber, und das unabhängig davon, wie das Verfahren ausgeht, während die unterlegene Partei nur die Gerichtsgebühren zahlen muss. In den weiteren Instanzen, beim Landesarbeitsgericht und Bundesarbeitsgericht, muss der Verlierer im Verfahren die Vertretung der Gegenseite und natürlich auch die eigenen Unkosten zahlen.

Die Kosten im Arbeitsgerichtsverfahren sind gegenüber den Zivilverfahren geringer. Wenn im Arbeitsgericht ein Prozess beginnt, findet immer zunächst ein Gütetermin statt, in dem der Vorsitzende Richter ein Übereinkommen der uneinigen Parteien und eine Konfliktlösung anstrebt. Kann keine Einigung ermöglicht werden, wird ein Kammertermin festgelegt, bei dem nicht nur der Berufsrichter sondern auch zwei Laienrichter zugegen sind, die der Arbeitnehmerseite beziehungsweise der Unternehmerseite angehören. Bei diesem Termin ist es weiter denkbar, sich noch gütlich zu einigen. Kann noch immer keine Einigung erfolgen, wird ein Urteil gefällt.

Eine zügige und einvernehmliche Konfliktlösung zu erzielen wird beim arbeitsgerichtlichen Verfahren noch deutlicher angestrebt als es bei Streitigkeiten im Zivilrecht der Fall ist. Dabei kommt es auf Verhandlungsbereitschaft, Verhandlungserfahrung, fachbezogene Kenntnisse und Einfühlungsvermögen an.


Nutzen Sie diese Qualitätskennzeichen als Auftraggeber des Anwalts Bendfeldt!

Besprechen Sie jetzt Ihr persönliches Anliegen mit uns bei einem Termin in der Kanzlei für Arbeitsrecht! Sie können uns per Telefongespräch erreichen unter 05 11 – 60 09 88 55 oder uns eine Mail an info@arbeitsrechthannover.eu schicken! Wir setzen uns für die Verfechtung Ihres Rechts ein!

Des Weiteren stehen wir selbstverständlich auch Mandanten aus Hannover Ricklingen fortgesetzt als Rechtsanwalt für Arbeitsrecht zur Seite und freuen uns auf Ihren Anruf.

Copyright by Kanzlei Bendfeldt