Arbeitsrecht Ober-Ricklingen

Ihre Rechte im Arbeitsrecht vertreten durch die Kanzlei Bendfeldt in Hannover

Schön, dass Sie per Internet die Kanzlei Bendfeldt gefunden haben. Unsere Kanzlei ist aber auch auf klassischem Weg nicht schwierig zu erreichen. Sie finden unser Anwaltsbüro praktisch gelegen in der hannoverschen Oststadt, in unmittelbarer Nähe zum Gerichtsviertel mit dem Amtsgericht, dem Landgericht und den Fachgerichten im neuen Justiz-Zentrum. Wir freuen uns, Sie aus Hannover Ober-Ricklingen in einem Gespräch kennenzulernen.

Bereits seit gut 15 Jahren gibt es den Anwalt Bendfeldt. Benötigen Sie Beistand im Arbeitsrecht, sind Sie bei uns richtig. Wir ermöglichen rechtlichen Beistand bei sämtlichen arbeitsrechtlichen Fragen und vertreten Angestellte und Arbeitgeber aus Hannover Ober-Ricklingen außergerichtlich sowie vor Gericht. Durch unsere jahrelange Erfahrung ist uns bekannt, wie fordernd insbesondere Fälle des Arbeitsrechts sein können. Wir verfügen nicht nur über die notwendige sachbezogene Kompetenz, sondern auch über die nötige Empathie. Wir stehen Ihnen aus Hannover Ober-Ricklingen bei und setzen uns für die optimale Lösung ein!

Das Konfliktpotenzial des Arbeitsrechts

Im Arbeitsrecht gibt es jede Menge Streitpotenzial zwischen Arbeitgebern und Angestellten. Es geht meist um den Arbeitsvertrag, der den Kern des Arbeitsrechts darstellt. Für den Firmeninhaber und Angestellten werden hier Ansprüche und Verpflichtungen festgelegt, denen bisweilen nicht in der festgelegten Weise nachgekommen wird. Rasch entstehen nachfolgende Fragestellungen:

  1. Fragen im Arbeitsvertrag
    • Wie lange kann die Probezeit dauern? Darf sie erweitert werden?
    • Welche Bestimmungen gelten für die Urlaubszeit?
    • Wann wird ein zeitlich nicht begrenzter Anstellungsvertrag möglich, wenn ich in eine befristete Beschäftigung habe?
    • Wie verhalte ich mich bei einer Abmahnung?
    • Wie kann ich bei Mobbing am Arbeitsplatz richtig handeln?
    • Welche Ansprüche habe ich im Falle von Überstunden?
    • Mein Anspruch auf Urlaub wird mir verweigert – was kann ich tun?

  1. Kündigungen und die damit aufkommenden Fragen sind ein wichtiger Themenkreis im Arbeitsrecht:
    • Ist die Entlassung berechtigt?
    • Wann genieße ich Kündigungsschutz?
    • Welche Fristen müssen bei einer Kündigung im Arbeitsrecht eingehalten werden?
    • Welche Schritte kann ich bei einer Kündigung vornehmen?

Im sogenannten Individualarbeitsrecht werden diese und viele weitere Fragen der Rechte zwischen dem einzelnen Arbeitnehmer und dem Firmeninhaber geregelt.

Das kollektive Arbeitsrecht reguliert demgegenüber die Rechte zwischen dem Unternehmensleiter und den Arbeitnehmern als Gruppe, wobei diese durch den Betriebsrat repräsentiert werden. Das Betriebsverfassungsgesetz legt das Kollektivarbeitsrecht fest. Auch das Tarifvertragsrecht ist Element des kollektiven Arbeitsrechts. Es ist im Tarifvertragsgesetz festgesetzt und regelt Rechtsbeziehungen unter Gewerkschaften und Unternehmerverbänden.


Fachkenntnis im Arbeitsrecht

Das große Potenzial des Arbeitsrechts ergibt sich daraus, dass es Möglichkeiten lässt für das Ausnutzen der bestehenden arbeitsrechtlichen Rechtsnormen, der Justizgewalt, sowie für Verhandlungsgeschick. Dabei kommt es darauf an, dass Sie aus Hannover Ober-Ricklingen als Betroffener einen Anwalt zur Seite haben, der kompetent und versiert ist.

Das ist ein zusätzlicher Grund, warum Sie mit uns in der Anwaltskanzlei Bendfeldt den richtigen Partner finden!

Wir können auf eine langjährige Ausbildung sowie praktische Erfahrung bei der Bearbeitung aufbauen und sind darin geübt, fachmännisch und zielorientiert zu klären. Es soll bei allen arbeitsrechtlichen Rechtsstreitigkeiten unserer Mandanten durchgehend zügig und mit Erfolg ein Lösungskonzept gefunden werden. Der schnellste Lösungsweg ist häufig ein einvernehmliches Übereinkommen mit dem beide Parteien leben können. Es ist keineswegs immer vorteilhaft, eine massive Verfahrensweise zu wählen um im Arbeitsrecht ans Ziel zu kommen.

Ihr Anrecht steht bei uns im Vordergrund

Beim Anwalt Bendfeldt ist uns Ihr Anspruch äußerst wichtig. Das ist nicht nur das Credo der Kanzlei Bendfeldt, danach handeln wir auch. Vor einem fachgerechten und auf Ihr Problem ausgerichteten, gründlichen Beratungsgespräch hören wir Ihnen in aller Ruhe zu. Erstens ist es für uns wichtig, sämtliche für den Rechtfall nötigen Information zu sammeln, um Ihre Rechte lösungsorientiert wahrnehmen und darstellen zu können und außerdem ist uns bewusst, dass eine Streitsache für jeden Mandanten eine Herausforderung ist. Allein das arbeitsrechtliche Problem mit uns zu Bereden ist schon für viele Mananten aus Hannover Ober-Ricklingen eine Entlastung und gibt das Gefühl, Hilfe zu bekommen. Mit unserem ausgiebigen Dialog legen wir von daher in der Kanzlei Bendfeldt eine Ausgangsebene um die Informationen zu sammeln und dann eine geeignete Herangehensweise auszuarbeiten.

Auf welche Weise bei Konflikten im Arbeitsrecht verfahren wird

Eine kleine Zusammenfassung der arbeitsrechtlichen Herangehensweisen vermittelt Mandanten aus Hannover Ober-Ricklingen, auf was es ankommt. Arbeitsrechtliche Konflikte werden vor den Arbeitsgerichten ausgetragen. In der ersten Instanz tragen beide Parteien ihre Kosten für die Vertretung im Prozess selber, und das unabhängig davon, wie das Verfahren ausgeht, während die unterlegene Seite nur die Gerichtsgebühren bezahlen muss. Erst in den weiteren Instanzen – am Landesarbeitsgericht und dem Bundesarbeitsgericht – trägt der Verlierer im Verfahren seine eigenen Aufwendungen und die des Gegners für die Prozessvertretung.

Die Kosten im Arbeitsgerichtsprozess sind im Vergleich zum Zivilprozess geringer. Das Verfahren vor dem Arbeitsgericht beginnt immer mit einem Gütetermin, in dem der Richter versucht, gemeinschaftlich mit den uneinigen Parteien eine einstimmige Bewältigung des Streits zu erreichen. Kann keine Übereinkunft erfolgen, wird ein Kammertermin festgelegt, bei dem nicht bloß der Richter sondern auch zwei Laienrichter anwesend sind, die der Arbeitnehmerseite beziehungsweise der Arbeitgeberseite angehören. Bei diesem Termin ist es auch vorstellbar, sich noch ohne Urteil einig zu werden. Nur wenn dies nicht möglich ist, muss ein Urteil gefällt werden.

Eine rasche und einvernehmliche Konfliktlösung zu erzielen wird beim arbeitsgerichtlichen Prozess noch mehr angestrebt als es bei Streitigkeiten im Zivilrecht der Fall ist. Kriterien wie Verhandlungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick, fachspezifische Kenntnisse und Einfühlungsgabe sind somit enorm wichtig.


Verwenden Sie diese Qualitätsmerkmale als Auftraggeber des Rechtsanwalts Bendfeldt!

Vereinbaren Sie jetzt einen individuellen Termin mit uns, um Ihr Problem im Arbeitsrecht mit uns durchzusprechen! Sie können uns per Telefonanruf kontaktieren unter 05 11 – 60 09 88 55 oder uns eine E-Mail an info@arbeitsrechthannover.eu schicken! Wir setzen uns für die Durchsetzung Ihres Rechts ein!

Außerdem stehen wir natürlich auch Personen aus Hannover Vahrenwald fortgesetzt anwaltlich zur Verfügung und freuen uns auf Ihren Anruf.

Copyright by Kanzlei Bendfeldt