Gewerbemietvertrag

Gewerbemietvertrag

Fakten zum Gewerbemietvertrag

Während bei den Wohnraummietverträgen dem Vermieter genaue gesetzliche Auflagen vorgegeben sind, so kann der Gewerbemietvertrag freizügiger gestaltet werden. In der Regel wird für die Anmietung von Gewerberaum ein schriftlicher Mietvertrag zwischen Vermieter und Mieter geschlossen. Ein Wichtiger Bestandteil eines Gewerbemietvertrages ist die Mietdauer. Häufig werden im Gewerbemietrecht befristete Mietverträge abgeschlossen. Ein befristeter Mietvertrag endet automatisch mit dem vereinbarten Ende der Mietdauer, ohne dass es einer Kündigung bedarf, kann jedoch während der vereinbarten Mietdauer nicht ordentlich gekündigt werden. Wenn das Vertragsverhältnis im Wege der außerordentlichen Kündigung beendet werden soll, muss ein wichtiger Grund vorliegen und die Kündigung muss unverzüglich erfolgen, dass heißt sobald der für die außerordentliche Kündigung maßgebliche Grund bekannt ist.

Höhe der Miete bei Gewerbe

In der Regel ist die Miethöhe frei verhandelbar und richtet sich nach den jeweiligen Marktverhältnissen. Grundsätzlich wird die Miete bei Gewerbemietverträgen ohne Rücksicht auf den Umsatz festgesetzt und kann daher auch bei einem Umsatzrückgang nicht verändert werden.

Zusatzinformationen beim Gewerbemietvertrag

Im Gewerbemietvertrag sollte vereinbart werden, für welchen Zweck die Räume vermietet werden. Im Interesse des Vermieters ist es wichtig, dass im Mietvertrag steht, dass der Mieter für die gewerberechtliche Eignung der Räume selbst verantwortlich ist und etwa erforderliche Umbaukosten selbst zu tragen hat. Für den Mieter eines Gewerbeobjekts kann es u.a. von Interesse sein, einen Konkurrenzschutz zu vereinbaren, um zu verhindern dass ein Konkurrent in seiner direkten Nachbarschaft einzieht.

Unsere Kontaktdaten beim Thema Gewerbemietvertrag

Wir beraten Sie kompetent und ausführlich bei Fragen zum Thema Gewerbemietvertrag. Arbeitsrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Steuerrecht und Vertragsrecht sind die Kernkompetenzen der Rechtsanwaltskanzlei Gesa Bendfeldt aus Hannover. Wir freuen uns sehr, auch Sie beraten zu dürfen. Unsere Kontaktdaten lauten:

Rechtsanwaltskanzlei Gesa Bendfeldt
Königstraße 50
30175 Hannover
Tel.: 0511 – 279 488 30
Fax: 0511 – 600 988 54

info@rechtsanwalt-bendfeldt.de
www.rechtsanwalt-bendfeldt.de