Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Fakten zum Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht ist gesetzliches Recht, das dem Verbraucher bei bestimmten Arten von Verträgen (z.B. Versicherungsvertrag, Verbraucherdarlehensvertrag) bzw. bei bestimmten Arten des Abschlusses von Verträgen (z.B. Haustürgeschäft, Fernabsatzgeschäft) die Möglichkeit gibt, sich von einem bereits geschlossenen Vertrag innerhalb gesetzlicher Fristen, durch Erklärung eines Widerrufs zu lösen. Es handelt sich dabei um eine Ausnahme von dem Grundsatz, dass Verträge für beide Seiten verbindlich sind. Das Widerrufsrecht muss vom Verbraucher innerhalb der Widerrufsfrist ausgeübt werden.

Widerrufsfrist

Die Frist beim Widerrufsrecht beträgt in der Regel 14 Tage. Sobald der Verbraucher eine wirksame Widerrufsbelehrung erhalten hat, beginnt die Frist zu laufen. Erfolgt eine Widerrufsbelehrung erst nach Vertragsschluss, bzw. bei Fernabsatzverträgen nicht unverzüglich nach Vertragsschluss, verlängert sich die Widerrufsfrist automatisch auf einen Monat. Wird der Verbraucher gar nicht oder nicht ordnungsgemäß belehrt hat der Verbraucher ein unbefristetes Widerrufsrecht.

Unsere Kontaktdaten beim Thema Widerrufsrecht

Wir beraten Sie kompetent und ausführlich bei Fragen zum Thema Widerrufsrecht. Arbeitsrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Steuerrecht und Vertragsrecht sind die Kernkompetenzen der Rechtsanwaltskanzlei Gesa Bendfeldt aus Hannover. Wir freuen uns sehr, auch Sie beraten zu dürfen. Unsere Kontaktdaten lauten:

Rechtsanwaltskanzlei Gesa Bendfeldt
Königstraße 50
30175 Hannover
Tel.: 0511 – 279 488 30
Fax: 0511 – 600 988 54

info@rechtsanwalt-bendfeldt.de
www.rechtsanwalt-bendfeldt.de