Arbeitsrecht Waldhausen

Ihre Interessen im Arbeitsrecht verteidigt mit Hilfe der Anwaltskanzlei Bendfeldt in Hannover

Ihr Aufruf unserer Internetseite der Kanzlei Bendfeldt freut uns. Unsere Anwaltskanzlei ist aber auch persönlich nicht schwer zu erreichen. Nahe dem Gerichtsviertels mit Amtsgericht und Landgericht sowie dem Justiz-Zentrum mit den Fachgerichten finden Sie an zentraler Stelle auch uns. Gerne würden wir Sie aus Hannover Waldhausen in der Kanzlei begrüßen.

Bereits seit über fünfzehn Jahren gibt es den Anwalt Bendfeldt. Wir sind Ihr Partner im Arbeitsrecht. Wir ermöglichen rechtliche Hilfe bei allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen und vertreten Angestellte und Unternehmensleiter aus Hannover Waldhausen außergerichtlich und im Gerichtsprozess. Durch unsere langjährige Berufserfahrung ist uns bekannt, wie fordernd im Besonderen Streitsachen des Arbeitsrechts sein können. Aus diesem Grund ist es uns nicht nur wichtig, Qualifikation zur Verfügung zu stellen. Auch die erforderliche Empathie ist bei uns gegeben. Wir stehen Ihnen aus Hannover Waldhausen zur Seite und setzen uns für die ideale Lösung ein!

Bei der Kanzlei Bendfeldt kennen wir die Streitigkeiten des Arbeitsrechts

Vereinzelt kommt es unter Unternehmern und Angestellten zu einer Streitigkeit im Bereich des Arbeitsrechts. Im Mittelpunkt steht überwiegend der Arbeitsvertrag, der wichtigste Faktor im Arbeitsrecht. Mit dem Beschäftigungsvertrag werden Rechte und Pflichten des Unternehmensinhabers und des Angestellten bestimmt, denen zuweilen nicht in ausreichender Weise gefolgt wird. Schnell entstehen folgende Fragen:

  1. Fragen beim Arbeitsvertrag
    • Wie lange kann eine Probezeit andauern? Kann sie verlängert werden?
    • Welche Bestimmungen sind für die Urlaubszeit festgelegt?
    • Wann wird ein zeitlich nicht begrenzter Anstellungsvertrag denkbar, wenn ich in einem befristeten Arbeitsverhältnis bin?
    • Was sollte man bei einer Abmahnung tun?
    • Welche Möglichkeiten habe ich bei Belästigung am Arbeitsplatz?
    • Welche Rechte habe ich im Falle von Überstunden?
    • Mein Anspruch auf Urlaub wird mir verweigert – was kann ich tun?

  1. Kündigungen und die damit zusammenhängenden Fragen sind ein großes Thema im Arbeitsrecht:
    • War die Kündigung zulässig?
    • Wann genieße ich Kündigungsschutz?
    • Welche Fristen gelten laut Arbeitsrecht bei einer Kündigung?
    • Welche Maßnahmen kann ich bei einer Kündigung vornehmen?

Im sogenannten Individualarbeitsrecht werden diese und etliche weitere Fragestellungen der Rechte zwischen dem einzelnen Beschäftigten und dem Unternehmensinhaber reguliert.

Das Kollektivarbeitsrecht regelt im Gegensatz dazu die Rechte zwischen dem Unternehmer und den Beschäftigten in der Gesamtheit, wobei diese vom Betriebsrat vertreten werden. Das Betriebsverfassungsgesetz erklärt das Kollektivarbeitsrecht. Teil des Kollektivarbeitsrechts ist auch das Tarifvertragsrecht, das im Tarifvertragsgesetz geregelt ist und das Rechtsverhältnis von Gewerkschaften und Unternehmerverbänden betrifft.


Die
Qualifikation

Das spezielle Potenzial des Arbeitsrechts ist darin begründet, dass es Raum bietet für das Ausnutzen der bestehenden arbeitsrechtlichen Rechtsnormen, der Rechtsprechung, sowie für Geschick beim Verhandeln. Dabei kommt es darauf an, dass Sie aus Hannover Waldhausen als Betroffener einen Rechtsanwalt an Ihrer Seite haben, der kompetent und sattelfest ist.

Auch darum sind Sie beim Anwalt für Arbeitsrecht gut aufgehoben!

Wir können auf eine jahrelange Schulung sowie praktische Erfahrung bei der Fallbearbeitung aufbauen und sind darin geübt, erfahren und zielorientiert zu klären. Es ist unsere Absicht, für unsere Auftraggeber nach Möglichkeit schnell und erfolgreich Lösungskonzepte für arbeitsrechtliche Rechtsstreitigkeiten zu suchen. Der beste Weg um eine Lösung zu finden ist mehrheitlich eine einverständliche Einigung mit der beide Parteien zufrieden sind. Insbesondere im Arbeitsrecht ist es oft nicht das massive Vorgehen, das bedingungslos zu einer Lösung führt.

Ihr Recht hat unsere volle Aufmerksamkeit

Beim Rechtsanwalt Bendfeldt sind uns Ihre Interessen äußerst wichtig. Beim Anwalt Bendfeldt bestimmt dieser Standpunkt unsere Arbeit. Vor einem fachgerechten und auf Ihre Sache bezogenen, ganzheitlichen Beratungsgespräch können Sie uns alles in Ruhe mitteilen. Wir möchten den Umstand im Detail aufhellen um Ihre Rechte mit Erfolg wahrzunehmen. Zudem wissen wir selbstverständlich auch, dass jede Streitigkeit Stress bewirkt und ein ausgiebiger Dialog von Bedeutung ist. Daher kann es für Sie aus Hannover Waldhausen bereits eine ganz große Erleichterung und Vereinfachung sein, über das arbeitsrechtliche Problem sprechen zu können und Ihr Anliegen uns zu überlassen. Die persönliche Unterhaltung mit Ihnen ist somit die Basis für die Anwaltskanzlei Bendfeldt, um die Informationen zu sammeln und um eine passende und vornehmlich auch erfolgreiche Strategie zu konzipieren.

Wie bei arbeitsrechtlichen Konflikten vorgegangen wird

Worauf es bei einem Verfahren im Arbeitsrecht ankommt erfahren Mandanten aus Hannover Waldhausen in einem knappen Überblick. In den Arbeitsgerichten werden immer nur arbeitsrechtliche Konflikte ausgetragen. In der ersten Gerichtsinstanz trägt jede Partei ihre Kosten für die Prozessvertretung selber, und zwar unabhängig vom Ausgang des Verfahrens, während die unterlegene Partei lediglich die Gerichtsgebühren zahlen muss. In den nachfolgenden Instanzen, beim Landesarbeitsgericht und Bundesarbeitsgericht, muss der Verlierer im Prozess die Prozessvertretung der Gegenseite und natürlich auch die eigenen Unkosten zahlen.

Im Vergleich zum Zivilverfahren sind die Gerichtskosten im Arbeitsgerichtsprozess erheblich geringer. Der Prozess vor dem Arbeitsgericht beginnt immer mit einem Gütetermin, in dem der Vorsitzende Richter versucht, gemeinsam mit den streitenden Parteien eine einverständliche Lösung des Konflikts zu erreichen. Kann keine Übereinkunft erfolgen, findet ein Kammertermin statt, bei dem nicht nur der Richter sondern auch zwei Laienrichter anwesend sind, die der Arbeitnehmerseite beziehungsweise der Unternehmerseite angehören. Bei diesem Termin ist es auch denkbar, sich noch ohne Urteil einig zu werden. Kann weiterhin keine Übereinkunft erfolgen, fällt der Richter ein Urteil.

Noch stärker als in sonstigen zivilrechtlichen Streitigkeiten sind Fälle im Arbeitsrecht darauf ausgerichtet, nach Möglichkeit zügig eine einvernehmliche Konfliktlösung zu erzielen. Hierbei kommt es auf Verhandlungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick, fachbezogene Kenntnisse und Verständnis an.


Nutzen Sie diese Qualitätsfaktoren als Auftraggeber des Anwalts Bendfeldt!

Bestimmen Sie direkt einen individuellen Termin bei uns, um Ihre Angelegenheit im Arbeitsrecht mit uns zu erörtern! Kontaktieren Sie uns unter 05 11 – 60 09 88 55 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@arbeitsrechthannover.eu! Wir setzen uns für die Durchsetzung Ihres Rechts ein!

Darüber hinaus stehen wir selbstverständlich auch Ihnen aus Hannover PLZ 30167 fortgesetzt anwaltlich zur Seite und freuen uns auf Ihren Anruf.

Copyright by Kanzlei Bendfeldt