Arbeitsrecht Wettbergen

Die Anwaltskanzlei Bendfeldt in Hannover streitet für Sie bei Rechtsfällen im Arbeitsrecht

Ihr Besuch auf unserer Website der Anwaltskanzlei Bendfeldt freut uns. Aber auch der reale Weg zu uns ist nicht weit. Sie finden unsere Kanzlei an zentraler Stelle im Osten von Hannover, in der Nähe des Gerichtsviertels mit Amtsgericht und Landgericht sowie dem neuen Justizzentrum mit sämtlichen Fachgerichten. Gern würden wir Sie aus Hannover Wettbergen in unserer Anwaltskanzlei willkommen heißen.

Die Kanzlei Bendfeldt gibt es bereits seit gut 15 Jahren. Wir sind Ihr Partner im Arbeitsrecht. Wir ermöglichen rechtliche Hilfe bei allen Fragen des Arbeitsrechts und vertreten Angestellte und Unternehmensleiter aus Hannover Wettbergen außergerichtlich sowie vor Gericht. Im Besonderen Auseinandersetzungen des Arbeitsrechts können überaus fordernd sein, wie wir mit der jahrelangen Arbeitserfahrung wissen. Unsere Kanzlei hat nicht nur das benötigte fachbezogene Wissen, sondern auch das benötigte Mitgefühl. Wir stehen Ihnen aus Hannover Wettbergen bei und setzen uns für die bestmögliche Lösung ein!

Bei der Anwaltskanzlei Bendfeldt kennen wir die Konflikte des Arbeitsrechts

Zuweilen kommt es unter Firmeninhabern und Beschäftigten zu einer Streitigkeit auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Es geht meist um den Arbeitsvertrag, der den Schlüsselbereich des Arbeitsrechts darstellt. Mit dem Anstellungsvertrag werden Rechte und Pflichten des Unternehmers und des Angestellten geregelt, denen nicht immer in hinlänglicher Weise nachgekommen wird. Daraus können Fragestellungen entstehen wie diese:

  1. Fragen zum Beschäftigungsvertrag
    • Kann die Probezeit erweitert werden und was ist der höchste Zeitraum?
    • Was für Urlaubsregulierungen gelten?
    • Wann wird ein zeitlich nicht begrenzter Anstellungsvertrag machbar, wenn ich in einem befristeten Arbeitsverhältnis stehe?
    • Wie verhalte ich mich bei einer Abmahnung?
    • Wie kann ich bei Belästigung am Arbeitsplatz richtig vorgehen?
    • Wenn Überstunden notwendig sind, welche Rechte bestehen dann?
    • Mein Anspruch auf Urlaub wird mir verweigert – was kann ich tun?

  1. Ein umfänglicher Themenbereich im Arbeitsrecht ist die Kündigung und die damit in Zusammenhang stehenden Fragen:
    • War die Kündigung berechtigt?
    • Ist ein Kündigungsschutz gegeben?
    • Welche Fristen sollten bei einer Entlassung im Arbeitsrecht berücksichtigt werden?
    • Was kann bei einer Kündigung unternommen werden?

Diese Fragen und unzählige weitere sind Angelegenheit des Individualarbeitsrechts, das die Rechte zwischen dem Beschäftigten als Individuum und dem Unternehmer reguliert.

Das Kollektivarbeitsrecht regelt im Unterschied dazu die Rechte zwischen dem Unternehmer und den Beschäftigten in der Gesamtheit, wobei diese vom Betriebsrat vertreten werden. Das kollektive Arbeitsrecht ist im Betriebsverfassungsgesetz festgesetzt. Auch das Tarifvertragsrecht ist Element des kollektiven Arbeitsrechts. Es ist im Tarifvertragsgesetz festgelegt und regelt das Rechtsverhältnis von Gewerkschaften und Unternehmerverbänden.


Unsere Kompetenz

Das besondere Potenzial des Arbeitsrechts besteht darin, dass es Raum lässt für das Ausschöpfen der zur Verfügung stehenden arbeitsrechtlichen Normen, der Justizgewalt, sowie für Verhandlungsgeschick. Einen professionellen und routinierten Anwalt als Unterstützung zu haben ist für Sie als Mandant aus Hannover Wettbergen also sehr wichtig.

Auch darum sind Sie in der Anwaltskanzlei Bendfeldt gut aufgehoben!

Mit unserem Expertenwissen und unserer mehrjährigen Berufspraxis sind wir darin routiniert, kompetent und sachbezogen zu klären. Es ist unsere Zielsetzung, für unsere Mandanten möglichst schnell und erfolgreich Lösungen für arbeitsrechtliche Rechtsstreitigkeiten zu suchen. Dabei ist ein Übereinkommen im Interesse beider oftmals das Vernünftigste. Es ist keinesfalls immer vorteilhaft, eine massive Vorgehensweise zu wählen um im Arbeitsrecht zum Ziel zu kommen.

Unser Zielsetzung ist es, Ihren Anspruch zu verteidigen

Ihre Anliegen stehen beim Rechtsanwalt Bendfeldt im Fokus. Beim Anwalt Bendfeldt bestimmt diese Anschauung unsere alltägliche Arbeit. Vor einem fachgerechten und auf Ihre Problematik ausgerichteten, eingehenden Beratungsgespräch hören wir Ihnen in aller Ruhe zu. Vor allem ist es für uns von Bedeutung, sämtliche für den Sachverhalt nötigen Angaben zu sammeln, um Ihre Rechte zielführend aufnehmen und verteidigen zu können und zudem wissen wir, dass eine Streitsache für jeden Mandanten eine Herausforderung ist. Allein das arbeitsrechtliche Problem mit uns zu Erörtern ist bereits für viele Mananten aus Hannover Wettbergen eine Vereinfachung und gibt das Gefühl, Hilfe zu erhalten. Mit unserem persönlichen Gedankenaustausch legen wir von daher in der Anwaltskanzlei Bendfeldt eine Grundlage um die Fakten zu sammeln und dann eine ergebnisorientierte Strategie auszuarbeiten.

Verfahrensweise bei Streitigkeiten im Arbeitsrecht

Worauf es bei einem Verfahren im Arbeitsrecht ankommt erfahren Mandanten aus Hannover Wettbergen in einer kurzen Übersicht. Arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen werden vor den Arbeitsgerichten verhandelt. In der ersten Gerichtsinstanz tragen beide Beteiligen ihre Kosten für die Vertretung im Prozess selbst, und das unabhängig vom Ausgang des Verfahrens, während die unterlegene Seite nur die Kosten des Gerichts zahlen muss. In den weiteren Instanzen, dem Landesarbeitsgericht und Bundesarbeitsgericht, muss der Verlierer im Gerichtsverfahren die Prozessvertretung des Gegners und logischerweise auch die eigenen Ausgaben tragen.

Die Kosten im Arbeitsgerichtsverfahren sind im Vergleich zum zivilgerichtlichen Prozess niedriger. Das Verfahren vor dem Arbeitsgericht beginnt immer mit einem Gütetermin, in dem der Richter versucht, gemeinschaftlich mit den Streitenden eine einverständliche Beseitigung des Konflikts herbeizuführen. Kann keine Übereinkunft erfolgen, findet ein Kammertermin statt, bei dem nicht bloß der Berufsrichter sondern auch zwei Laienrichter zugegen sind, die der Arbeitnehmerseite beziehungsweise der Arbeitgeberseite angehören. Bei diesem Gerichtstermin ist es ebenfalls möglich, sich noch gütlich zu einigen. Kann weiterhin keine Einigung erzielt werden, fällt der Richter ein Urteil.

Eine schnelle und einverständliche Lösung zu erreichen wird beim arbeitsgerichtlichen Verfahren noch deutlicher anvisiert als es bei Streitigkeiten im Zivilrecht der Fall ist. Faktoren wie Verhandlungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick, fachspezifisches Wissen und Einfühlungsgabe sind darum besonders relevant.


Nutzen Sie diese Qualitätsmerkmale als Mandant des Anwalts Bendfeldt!

Vereinbaren Sie gleich einen persönlichen Beratungstermin bei uns, um Ihre Angelegenheit im Arbeitsrecht mit uns zu bewerten! Rufen Sie uns an unter 05 11 – 60 09 88 55 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@arbeitsrechthannover.eu! Wir setzen uns für Ihr Recht ein!

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Kontaktaufnahme aus Hannover PLZ 30171 und stehen Ihnen gern für Ihr Anliegen zur Verfügung.

Copyright by Kanzlei Bendfeldt